Prof. Dr. Jens Lehmann

Navigation: Info Pages → Nachfragende Metainterpreter in Prolog

Nachfragende Metainterpreter in Prolog

Nachfragende und konzeptbasierte Metainterpreter in Prolog

Es wird erklärt, wie mit Hilfe von Prolog ein Metainterpreter geschrieben werden kann, der (zur Lösung einer Anfrage benötigtes, aber nicht in einer gegebenen Wissensbasis vorhandenes) Wissen vom Benutzer nachfragt um eine Anfrage zu lösen. Außerdem wird erklärt, wie Hierarchien von Konzepten unterstützt werden können. Für die zugrundeliegende Wissensbasis wird eine einfache Prolog-Syntax unterstützt.

Material:

Das Material gibt es auch gepackt in einer Datei als tar.bz2 oder zip:

metaprolog.tar.bz2 (258.5 KB)
metaprolog.zip (272.1 KB)

Unpublished Manuscripts

print icon© 2001 - 2017, Jens Lehmann